Reisemarkt
Reisen Vorschläge 2018.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]

Der Eunonce-Verbund wurde im Jahr 2007 von uns gegründet und besteht zur Zeit aus folgenden Mitgliedern: Media Groep Limburg, Concentra, Sudpresse, Grenz Echo Verlag, Saint Paul, Républicain Lorrain, Saarbrücker Zeitung, Trierischer Volksfreund, Rhein-Zeitung, Zeitungsverlag Aachen, Zeitungsgruppe Köln. Koordinierungs-Mitglied: bpw-giese GmbH ( EUnonce ist ein von uns europaweit eingetragener Markenname, alle Rechte bei der bpw-Giese GmbH)

Ganz aktuell

Komplette Mediadaten
Mediadaten Benelux 2018 komplett.pdf
PDF-Dokument [4.2 MB]
Sonderthemen 2018
32 Sonderthemen Benelux 2018.pdf
PDF-Dokument [409.5 KB]
Wichtige Informationen auf einen Blick
Kundenverhalten Euregio Maas-Rhein 2018.[...]
PDF-Dokument [731.3 KB]
Reiseanzeigen - Beispiele
Reisen Vorschläge 2018.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]
Online-Stellenmärkte Benelux
33 Online Stellenmärkte Benelux 2018.pd[...]
PDF-Dokument [436.3 KB]

Im September gilt

De Limburger und Grenzecho

3x schalten, 2x zahlen*

Nicht mit anderen Rabatten oder Aktionen kombinierbar

Weitere Informationen unter

Tel. 0241-164026 oder Email:

info@bpw-giese.de

 

 

 

Wichtiger Hinweis:

Am 1. November ist auch Feiertag in Belgien. Die Anlieferung der Prospekte muss daher bereits bis Dienstag, 30. Oktober vor 12 Uhr erfolgen.

Weitere Informationen unter

Tel. 0241-164026 oder Email:

info@bpw-giese.de

 

 

Neue Online-Stellenmarkt

Kombination zwischen Jobat und Réferences

Ab sofort kann diese Online Kombination gewählt werden. Der Kombinationspreis aus französischem und flämischen Sprachteil beträgt 1264,- € abzgl. AE zzgl. MwSt.

Stellenmarktportale wie

nationale vacaturebank

intermediair

Vacature

Jobat

regiojobs

jobboerse-region-aachen

werden von uns vertreten.

Weitere Informationen unter

Tel. 0241-164026 oder Email:

info@bpw-giese.de

 

 

VIA LImburg - Jetzt kommt Ihre Beilage in die Zeitung

und damit erreichen Sie 90% der Haushalte in der Provinz Limburg, das bedeutet, 20% mehr als bei einer Freiverteilung.

Nutzen Sie dieses Produkt zur Werbung, es ist besonders günstig.

Weitere Informationen unter

Tel. 0241-164026 oder Email:

info@bpw-giese.de

 

Stellenmarktportal 

Nationale Vacaturebank

und neu Limburgvac Niederlande

Eines der größten und stärksten Stellenmarktportale ist Nationale Vacaturebank - das Stellenmarkt-Portal der Zeitungsgruppe Persgroep NL.

Und neu dazu Limburgvac, die Stellenmarktbörse der Provinz LImburg Niederlande.

Beachten Sie auch unsere Mediadaten.

Weitere Informationen unter

Tel. 0241-164026 oder Email:

info@bpw-giese.de

 

 

 

NEWS

************

 

Wir berechnen für Sie

genau nach Ihren Angaben

den günstigsten Preis!

 

Weitere Informationen unter

Tel. 0241-164026 oder Email:

info@bpw-giese.de

 

 

Nummer 1

Das kostenfreie Lifestyle- Monatsmagazin der Provinz Limburg NL

Das Magazin hat eine Auflage von 130.000 Exemplaren und wird 10x jährlich an alle Abonnenten der Tageszeitungen De Limburger und Limburgs Dagblad zugestellt.

Weitere Informationen unter Mediadaten Niederlande und

unter Tel. 0241-164026 oder Email:

info@bpw-giese.de

 

Stellenmarkt Niederlande, Belgien

Fachkräfte sind nicht immer leicht zu finden, im Grenzland besteht die Möglichkeit, auch Fachkräfte aus den Nachbarländern einzustellen. Wir informieren Sie über die zahlreichen Möglichkeiten sowohl online wie auch in der Tageszeitung.

Weitere Informationen unter

Tel. 0241-164026 oder

Email:

info@bpw-giese.de

 

 

Umweltplakette für Aachen:

Viele Belgier und Niederländer aus dem Grenzland haben sie am Fahrzeug

Ein Beweis dafür, wie wichtig den Nachbarn aus Belgien und den Niederlanden der Weg nach Aachen ist. Viele haben kein Problem damit, die grüne Plakette an ihrem Fahrzeug anzubringen.

 

 

Unsere Kooperationspartner

Da wir keine Werbeagentur sondern eine direkte Verlagsvertretung sind arbeiten wir auch mit regionalen Werbeagenturen und Vermittlungsagenturen zusammen.

Wir informieren Sie gerne darüber, wer für Sie zuständig sein könnte.

 

 

Interview

Wir haben Herrn Manfred Piana, Geschäftsführer des Märkte- und Aktionskreis Aachen zu den aktuellen Themen befragt.

 

Aachen 15.1.2015.pdf
PDF-Dokument [2.0 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© bpw-Giese